Legoland California by Lucas Himovitz

Südkalifornien

Spotlight: Legoland California

17
May
Average (°C)
Mar - May
21°
High
5°
Low
June - Aug
27°
High
13°
Low
Sept - Nov
27°
High
6°
Low
Dec - Feb
20°
High
3°
Low

Es ist schwer zu sagen, wer mehr Spaß im LEGOLAND hat: die Kleinen, die durch eine Zauberwelt aus 60 Millionen Legosteinen toben können, oder die Erwachsenen, die einfach nur staunen. Dieser Themenpark in Carlsbad, auf der Nordseite von San Diego County, eröffnete in 1999. Er ist ideal gelegen, nur eine oder zwei Stunden entfernt von einer Auswahl an anderen Parks und Attraktionen in Südkalifornien - aber auch nur wenige Minuten Autofahrt entfernt zum Strand. Mit Hotels innerhalb des Parks und in der nahen Umgebung, wie auch ein eigener Wasserpark und ein Aquarium, hat sich LEGOLAND California von einem Ort zu Ehren der Plastikblöcke zu einem Ort entwickelt, an dem eine Familie mehrere Tage verbringen kann.

Beim Bummel durch das Miniland USA wird Ihnen angesichts der Baukunst und der optischen Eindrücke die Kinnlade auf die Brust klappen: miniaturisierte Nachbildungen der Bundeshauptstadt Washington, der Metropolen New York und San Francisco – und sogar Szenen ferner Welten aus Star Wars (inklusive einem riesigen LEGO Todesstern). Es mag zwar in erster Linie darum gehen, ein Lächeln ins Gesicht der lieben Kleinen zu zaubern, aber es gibt auch reichlich Unterhaltung für ältere Besucher: Der Park bietet mehr als sechzig Fahrgeschäfte, Shows und andere Attraktionen, darunter drei Achterbahnen, Live-Shows von LEGO Friends, und Entertainment sowie "Meet & Greets" in Zusammenhang mit LEGO Verkörperungen, von Ninjago bis hin zu The LEGO Movie und LEGO Batman.

LEGOLAND California Miniland USA by Dave Lauridsen

Miniland USA

Miniland USA
Sehen Sie in dieser beliebten Parkattraktion das Leben im Westentaschenformat!

Bummeln Sie durch diese Hauptattraktion, die – im Superminiaturformat – sieben klassische Regionen der USA nachbildet: Sie werden staunen, zeigen und bewundernd den Kopf schütteln! Begabte Legobaumeisterteams haben mit 20 Millionen winziger Legosteine unglaublich detaillierte Dioramen für Miniland erschaffen: Stretch-Limousinen, die zu einer Hollywood-Filmpremiere vorfahren, winzige Touristen, die am Kapitol anstehen und sogar einen Straßenzug in New Orleans - nicht zu vergessen eine Version vom Las Vegas Strip mit 10 Hotels. Schauen Sie sich die Version vom San Francisco Pier 39 an und hören Sie genau zu - der Soundtrack wurde direkt am tatsächlichen kalifornischen Pier aufgenommen!

Nehmen Sie sich hier Zeit – je länger Sie hinschauen, desto mehr werden Sie entdecken. Eine andere Perspektive des Parks bekommen Sie während einer Coast Cruise Fahrt: eine Bootsexkursion (ohne Mindestgröße), die auf dem See, der Miniland umgibt, stattfindet und einen Blick auf andere LEGO Weltstätten ermöglicht, wie das Taj Mahal, Sydney Opernhaus und Mount Rushmore. 

So wie Miniland sich über die Jahre vergrößert hat, hat sich auch das fiktive Gegenstück erweitert: der LEGO Star Wars Bereich zeigt Szenen von der ikonischen Filmserie, von den Planeten Tatooine und Naboo sowie den Todesstern, der im Durchmesser knapp 2,5 Meter misst. 

Dave Lauridsen

Fahrgeschäfte und Attraktionen

Fahrgeschäfte und Attraktionen
Unternehmen Sie eine Spiel- und Entdeckungsreise durch Phantasiewelten!

Das Motto im LEGOLAND California lautet: „Staunen und Entdecken“. Wo immer Sie hinschauen, finden Sie eine spielerische Verwendung von Legosteinen und Fahrgeschäften, ob in der Fahrschule, wo Kinder die Verkehrsregeln in „legoesken“ Miniaturautos lernen, oder beim Safari Trek, wo man in Geländewagen mit Zebrastreifen zwischen lebensgroßen Giraffen, Elefanten und Tigern (Sie ahnen es schon – aus Legosteinen!) hindurchkurvt. Steigen Sie auf dem Fairy Tale Brook in ein skurriles Boot in Gestalt eines Riesenblattes, auf dem Sie an nachgestellten Szenen aus Märchenklassikern wie The Three Little Pigs (Die drei kleinen Schweinchen) vorbeitreiben – ja, das Steinhaus besteht natürlich aus Legosteinen!

Um Ihr Kind an Achterbahnen zu gewöhnen, können Sie mit ihm auf dem knirpsfreundlichen Coastersaurus fahren – aufregend zwar, aber nicht so, dass die Kurzen schreiend zur Mama gerannt kämen. Machen Sie sich beim Splash Battle darauf gefasst, nass zu werden: hier können Mitfahrer nicht nur vom eigenen Schiff aus Wasser losschießen, sondern können auch von Wasserkanonen, die von Zuschauern betätigt werden, angegriffen werden. 

Wesentlich ruhiger geht es hingegen bei der Fabrikbesichtigung zu, wo Sie erfahren können, wie Legosteine hergestellt werden, oder bei Duplo Play, wo Ihre kleinen Baumeister selbst Hand anlegen können. Der Sky Cruiser kommt immer gut an (was man an den Warteschlangen erkennt), aber wer möchte auch nicht in Tretautos mit Legothemen auf Schienensträngen mit Aussicht auf den Park fahren? Die zwei schnellsten Fahrgeschäfte sind die immer noch recht entspannte Technic im Parkbereich Imagination Zone und der frei-fahrende Drache (aber selbst auf diesen zwei Fahrgeschäften ist die minimum Körpergröße nur 107cm beziehungsweise 102cm) Wenn Sie langes Warten vermeiden möchten, versuchen Sie, früh im Park zu sein und den Park von hinten aufzurollen, indem Sie zuerst die entferntesten Attraktionen aufsuchen und sich dann wieder zum Parkeingang vorarbeiten.

The Lego Movie Experience
by Dave Lauridsen

The Lego Movie Experience

The Lego Movie Experience
Schauen Sie hinter die Kulissen des Films und vieles mehr!

Schon lange bevor der absolut durchschnittliche Emmet die Welt retten musste, waren Legos echt coole Bausteine. Aber seit The Lego Movie 2014 zu einem echten Kassenschlager in 3D wurde, sind Legosteine echte Kinostars – und Legoland California weiß das natürlich. Daher können Sie jetzt in einer weitläufigen interaktiven Attraktion mit dem Namen The Lego Movie Experience einen Blick hinter die Kulissen auf die Entstehung dieses Films werfen. Kinder können Ihre liebsten Minifiguren und ‑szenen im Filmstudio sehen – Piraten, Roboter, fliegende Eiswagen, Schulbuspanzer und den erstaunlich egozentrischen Batman aus dem Film.

Dave Lauridsen

Einkaufen in LEGOLAND

Einkaufen in LEGOLAND
Kaufen Sie Legosteine nach Gewicht und mehr!

LEGO-Tiere. LEGO-T‑Shirts. LEGO-Pausenbrotdosen. Sogar LEGO-Hochzeitstortenfiguren! All das gibt es in den Läden, die über LEGOLAND California verstreut sind – von kompletten Bausätzen bis zu Erinnerungsstücken an The LEGO Movie und The LEGO Batman Movie.

Viele der Geschäfte greifen benachbarte Attraktionen auf – wenn sich Ihr Kleiner also einen Ritter ohne Furcht und Tadel (dafür aber aus Lego) wünscht, dann gehen Sie am besten zum King’s Market, gleich neben dem Fahrgeschäft Knights’ Tournament. Hier finden Sie auch mittelalterliche Kostüme - inklusive Kronen, Schaumstoffschwerter und -schutzschilder - wenn die Kostümtruhe daheim noch neue Ergänzungen braucht.

Tatsächlich gibt es für jede Art von LEGO-Liebe einen Laden, beginnend mit dem umfassenden Big Shop und den Ninjago Spielzeugen in Wu's Warehouse. Für LEGO Star Wars Spielzeug gehen Sie in das Empire Emporium, nur unweit vom LEGO Todesstern; fans von LEGO Friends werden die Heartlake City Boutique lieben. Das LEGO Club House ist für alle, die old-school sein wollen und in dem Sie LEGO Steine außerhalb von Sets sowie lose Steine von farbenfrohen Behältern in 500g Packungen kaufen können.

Insider-Tipp: Kaufen Sie ein paar Steine (die im Lego Club House nach Gewicht verkauft werden) und bauen Sie daraus ein paar Minifiguren. Schauen Sie sich anschließend nach den “Model Citizens” (alias Angestellten) des Parks um. Wenn an deren Namensschild eine Minifigur baumelt, können Kinder ihre eigene Minifigur dagegen eintauschen. 

Gastronomie
Dave Lauridsen

Gastronomie

Gastronomie
Drei Wörter: Granny’s Apple Fries

Wenn es um Mahlzeiten und Zwischenmahlzeiten geht, dann kennt Legoland gewiss sein Hauptpublikum. Im ganzen Park finden Sie Restaurants und Imbiss-Stände, die bei Kindern beliebte Nahrung anbieten – jede Menge Hamburger, Hot Dogs und ein Flatrate-Büfett („alles, was reingeht“) bei Pizza & Pasta Buffet (wer auf Grünzeug steht, findet auch Salate). Auf jeden Fall sollten Sie noch Platz lassen für Granny’s Apple Fries, speziell für Legoland erfundene Apfelpuffer mit zartgekochten Scheibchen von Granny-Smith-Äpfeln, bestäubt mit Zimt und Zucker. Noch leckerer schmecken sie, wenn Sie sie in die mitgelieferte Vanillecremesoße tunken. Obstfritten gibt es bei Castle Hill.

Sie haben Familienmitglieder mit diätetischen Einschränkungen? Kinder mit Nussallergie finden geeignete Alternativen im Burger Stop, bei Castle Burger oder bei Fun Town Hot Dog, während Mägen, die kein Gluten vertragen, im Garden Restaurant fündig werden oder bei den Chinapfannen im Wok ’n’ Bowl Ramen.

Dave Lauridsen

Legoland Hotel

Legoland Hotel
Zimmer für Piraten, Könige und Abenteurer!

Jetzt können Sie das Land Ihrer Phantasie nicht mehr nur besuchen, sondern sogar dort wohnen. In diesem Tempel für alles, was mit LEGO zu tun hat, stimmt einfach jedes kleinste Detail – von den bunten ausgerichteten Gästezimmern (Piraten, Abenteurer, LEGO Friends und ab Frühling 2017, Ninjago Krieger) bis zur Hotelhalle mit einem Moshpit voller Legosteine, damit die Kleinen schon mit dem Bauen beginnen können, während die Eltern noch einchecken.

Und an jeder Ecke stolpern Sie über überlebensgroße Legoskulpturen aus mehr als drei Millionen Steinen: Im Skyline Café klettert Spider-Man an einer Fassade der Miniaturstadt hoch, und am Pool einer Dachterrasse liest ein Zauberer ein Buch. Diese Skulpturen werden von Industriekleber zusammengehalten, so dass Sie sie ohne weiteres anfassen können. Aber Sie können sich auch einfach von ihnen anregen lassen und Ihrer eigenen Kreativität freien Lauf lassen – in jedem Gästezimmer steht eine Kiste Legosteine.

Und diese Zimmer sind zudem besonders familienfreundlich: Es gibt getrennte Schlafbereiche für Erwachsene und Kinder (bis zu drei Kinder oder Jugendliche können in Etagen- oder Ausziehbetten schlafen). Die Unterkunft der Kinder ist ganz auf Spaß ausgerichtet, die Wände zieren LEGO-Themen und ‑Figuren. Die Gäste können sich auch am Pool Filme anschauen und den Park bereits vorzeitig betreten.

Geplante Eröffnung in 2018: ein zweites Hotel auf dem Parkgelände, im Stile einer Burg mit Zauberer-, Prinzessinnen- und Ritterzimmern.

Dave Lauridsen

LEGOLAND Water Park

LEGOLAND Water Park
Noch mehr Rutschen, Wasser und Wellen!

Kühlen Sie sich in diesem munteren Wasserpark ab, der im LEGOLAND California gelegen ist - Zugang erhalten Sie entweder durch ein Upgrade Ihres Tickets oder beim Kauf eines Kombi-Tickets am Eingang. (Sehen Sie aber im LEGOLAND calender nach: der Wasserpark ist saisonal, jeden Tag im Sommer geöffnet, aber mit Ausnahmen im Frühling und Herbst). Die eine Seite des Wasserparks ist klassisch im LEGO-Motto gehalten, während die andere Seite mit Löwen, Krokodilen und anderen sprechenden Figuren aus der von Lego inspirierten Fernsehserie und Spielzeugreihe Legends of Chima (Legenden von Chima, auf Super RTL) bevölkert ist.

Schlüpfen Sie in Ihre Badekleidung, um in den ultra-coolen Lion Temple Wave Pool zu springen, wo Sie unter dem Lego-Löwen-Bogengang jede Minute mit über 1.500 Litern Wasser aus neun Metern Höhe über dem Pool begossen werden. Sie haben die Badesachen vergessen? Sie können Badeanzüge und Taucherbrillen in den Läden am Eingang des Wasserparks erwerben, Ihre normale Kleidung und Turnschuhe in Schließfächern unterbringen und Rettungswesten für die kleinen Schwimmer ausleihen.

Zugegeben, es ist immer noch LEGOLAND, also gibt es noch mehr zu machen als nur zu planschen und zu rutschen. Es gibt auch zahlreiche interaktive Spielzeuge, darunter Wasserwerfer und riesige Wasserpistolen. Erklimmen Sie den 12 Meter hohen schwimmenden Berg, um sich die endlosen Wasserschlachten in der Tiefe von oben anzuschauen! Helfen Sie den Kindern, ihre eigenen Boote für die Wasserrutsche zu bauen, oder überlassen Sie sie einfach sich selbst, während Sie sich in ein Häuschen am Pool zurückziehen, wo es auch Liegestühle, einen Minikühlschrank, Gratisgetränke und vor allem den Schatten gibt, den Sie sich verdient haben! 

Feiertagsveranstaltungen
Courtesy of Legoland California

Feiertagsveranstaltungen

Feiertagsveranstaltungen
Riesige Legos, echter Schnee und süße Leckereien

Im LEGOLAND California werden besondere Events und Festtage gebührend gefeiert - ob es jährliche Feiern oder besondere Anlässe sind, wie das neue Star Wars Ausstellung in Miniland eine Woche lang zu feiern oder vielleicht den mysteriösen LEGO Batman zu zelebrieren. Der Freizeitpark in Carlsbad zeigt ihren Nationalstolz im Juli mit ihrem patriotischen Red, White & Boom Celebration, mit Spiel- und Tanzwettbewerben und Feuerwerk am frühen Abend des 4. Juli. An Halloween ist es das Ziel, das junge Gemüse zu unterhalten, nicht zu verängstigen. Jeden Samstag (und an einigen Freitagen) im Oktober findet eine “Brick-or-Treat”-Party mit besonderer Unterhaltung, Kostümwettbewerben, riesigen LEGO-Halloween-Modellen, Feuerwerk und natürlich jeder Menge Süßigkeiten statt.

Um Weihnachten bringt der Park Schnee – jawohl, echten Schnee! – nach Südkalifornien, um diverse Stellen im Park winterlich zu schmücken, darunter auch den weltweit größten Weihnachtsbaum, der ausschließlich aus Legosteinen besteht (das mag ja toll klingen, aber die Konkurrenz hält sich auch in Grenzen). Bauen Sie einen Schneemann aus Legosteinen, singen Sie mit den Jingle Jammers Weihnachtslieder, und kaufen Sie noch schnell ein paar Lego-Geschenke. Kommen Sie direkt nach Weihnachten und erleben Sie eine familienfreundlichen Version von Silvester teil, mit Live-Musik und der "Brick Drop", die schon um 18 Uhr stattfindet, um die Bettgehzeit für die Kleinen nicht hinauszuzögern. An besonderen Abenden im Dezember gibt es dazu noch Feuerwerke und Lichter-Shows.

Sea Life Aquarium by Linda Balon/Flickr

Sea Life Aquarium

Sea Life Aquarium
Anfassen, lernen und erkunden

Mit Hautnaherlebnissen, Berührungs-Pools und außergewöhnlichen Aquarien zum Durchlaufen hilft diese mit dem LEGOLAND California verschwisterte Einrichtung Kindern (und Erwachsenen), alles über das Leben im Wasser zu erfahren. Mit circa $20 mehr, können Sie ihrem regulären Freizeitparkticket ein Upgrade verpassen, oder kombinieren Sie Ihr Parkticket. Es dauert in etwa eine Stunde, um das Aquarium zu entdecken, aber Sie können die Zeit ganz einfach verlängern, wenn Sie zu einem der geplanten Events kommen, wie die Fütterungen oder die Tierbegegnungen. 

Über 5.000 Geschöpfe, darunter Haie, Rochen, Seepferdchen, Kraken und Tropenfische (einschließlich des unterhaltsamen Clownfischs - „Hey, da schwimmt ja Nemo!“), schwimmen, krabbeln und gleiten hier durch ihre Unterwasserwelt und bieten dabei vielerlei Möglichkeiten, sie zu beobachten. Schauen Sie auch bei der Jellyfish Discovery Zone vorbei, wo 100 der mysteriösen Quallen in ihrer eigenen Version einer Disko, mit deckenhohen Rohrwasserbecken und regenbogenfarbigen Lichtern, tanzen. Sie können auch zuschauen, wie Seepferdchen ihre tägliche Ladung Salinenkrebse erhalten, oder erfahren, wie Aquarianer Nahrung einsetzen, um die erstaunlich kluge Pazifische Riesenkrake geistig zu fördern. 

Das SeaLife Aquarium ist auch das Zuhause von einem der wohl gehütesten kulinarischen Geheimnissen im LEGOLAND California: das Ocean Journey Café; ein entspanntes Restaurant im Markt-Stil mit regionaler Küche, von frischen Salaten bis zu Havarti und Cheddar Grilled Cheese Sandwiches und Angus-Rind Sliders.